My cloud downloaden

Ich kaufte das WD MyCloud Duo in der Hoffnung, meinen eigenen großen Cloud-Server zu haben, der von allen meinen Geräten aus zugänglich ist, genau wie Dropbox oder OneDrive oder iCloud, aber mit mehr Platz und ohne Abonnementgebühren. Es verbindet sich gut genug mit unseren PCs, aber die Dateiverarbeitung ist von einem iPad oder iPhone aus umständlich. Ich möchte in der Lage sein, MS Word-Dokumente auf meinem iPad und meinem PC und sogar auf meinem iPhone zu bearbeiten, ohne eine Kopie des Dokuments erstellen zu müssen und es dann wieder auf meinen MyCloud Home-Server zu übertragen. Mit OneDrive ist es die gleiche Datei, ich schließe sie auf einem Gerät, und ich öffne sie auf einem anderen Gerät, und ich erstelle keine doppelten Versionen, die später verwechselt werden können. Ich möchte Noten-PDFs direkt in die ForScore-App übertragen, aber die einzige Möglichkeit, dies zu tun, ist, sie von MyCloud an einen anderen Cloud-Dienst wie Dropbox zu senden und von dort aus zu öffnen. Ich möchte Dateien mit einer Arbeitsgruppe teilen, die viele verschiedene Geräte verwendet, wie wir es derzeit mit Dropbox und Slack tun, aber es ist zu ineffizient, wenn wir nicht einfach auf eine Audio- oder Video- oder DOC-Datei klicken und sie öffnen können. Ich habe dieses Cloud-Gerät vor kurzem und ich genoss viel, bis die Maschine vom Computer getrennt wurde, die Computer-App ist 32 Bit und der Computer unterstützt nur 64. So die Trennungen geht für Almos 6 Monate, müssen Sie im Web anmelden, um zu speichern und verwalten Sie Ihre Dateien anstelle Von Ihrem Computer, NICHT MAKE SENSE, ist es nicht. Das Unternehmen hat immer gesagt, dass es daran arbeitet, aber es wird nichts getan. Die Quintessenz ist, dass die Maschine perfekt funktioniert, aber es hat Konnektivitätsprobleme. Wenn das nicht wichtig für Sie ist, gehen Sie vor und bekommen Sie es, ist ein gutes Gerät, andere kluge Suche nach anderen Marken, die Desktop-Lösungen anbieten, nicht auf der Website zu bekommen. Antwort-ID 4158 | In diesem Artikel wird erläutert, wie Wd Discovery unter Windows und macOS deinstalliert und entfernt wird….

lesen Sie mehr. WICHTIG: Mein Cloud-Produkt erfordert eine In den Schacht eingelegte Festplatte, und es muss ein Volume erstellt werden, um die Firmware-Aktualisierung durchzuführen. Signatur: 6550036284a884410b407aaa9272915a18100d69 . Datei SHA1: 203e86040b6f0a01365804e5ae16f01ab8fc16f4 . WD-Gemeinschaft | Wie bereits erwähnt, macht das nicht einmal Sinn. BTW – Ich hatte bereits WD Discovery installiert, als ich auf Catalina aktualisiert, und soweit ich sagen kann, ist es noch installiert. Es ist einfach nicht workin … Lesen Sie mehr . Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Prozesse beenden und alle Ihre Daten speichern, bevor Sie die Firmware-Aktualisierung durchführen.

Hinweis: Meine Cloud-Geräte erfordern eine In den Schacht eingelegte Festplatte, und es muss ein Volume erstellt werden, um die Firmware-Aktualisierung durchzuführen. Unterbrechen Sie den Firmware-Aktualisierungsvorgang nicht. Dies kann dazu führen, dass das Gerät nicht funktioniert oder nicht gestartet werden kann. Wenn Sie die manuelle Aktualisierungsmethode verwenden, benennen Sie die Firmwaredatei nicht um. Dadurch schlägt die manuelle Aktualisierung fehl und kann das System beschädigen. Datei SHA1: 2ab263fc27a91da69f06552c894a2a1edbc172a6 . Datei SHA1: ebedfc98f28f36b21da049b4023bcf204186f522 Architektur: arm64-v8a, armeabi, armeabi-v7a, x86, x86_64 Antwort-ID 21980 | In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie auf Dienste in My Cloud Home zugreifen und diese aktivieren…. lesen Sie mehr.